Audi Q2 road test und review

0
69

Audi Q2 road test und reviewVon mit keine SUVs in 2006 vor der Einführung des riesigen Q7 Siebensitzer, die Q-Bereich ist jetzt das goldene Kind der Marke Audi. 

Der sales champ mid-size Q5 landete 2009, der kleine Q3 trat 2012 der party bei und jetzt haben wir das BRANDNEUE Baby Q2.

Es ist für eine jüngere Zielgruppe, sagt Audi, oder die Junggebliebenen. Es gibt ein frisches „polygonales“ design, um den Q2 von anderen im Q-Bereich zu distanzieren, da es unverschämt ein urbaner SUV ist.  

Aber es ist mehr als das, sagt Audi. „Untaggable „die anzeigen boppily Schreien,“ sich weigernd, durch den Begriff SUV definiert zu werden“, und weil Audi ziemlich ziemlich daran erinnert, dass es auch ein“fantastisches langlaufauto“ ist.  

Offenbar wird dieses neue Publikum schätzen die Q2-Technologie, infotainment und wünschenswert niedrigen Coupé-styling. Mehr als 700 Vorbestellungen lassen vermuten, dass Audi erfolgreich auf sich aufmerksam gemacht hat. 

Ab dem Start gibt es zwei Modellvarianten: das Q2-Design mit einem 110kW / 250Nm 1,4-Liter-Vierzylinder-turbo-Benziner und Frontantrieb, oder der Q2 Sport mit einem 110kW/340Nm 2,0-Liter-Turbodiesel und quattro-Allradantrieb.  

Beide verwenden Siebengang-s tronic auto-Getriebe, erreichen 100kmh in einem Schlag über acht Sekunden und wieder ähnliche Wirtschaft zahlen zwischen 5,0 und 5,3 Liter pro 100km. 

Entzückend können Sie sein, und zweifellos wünschenswert, aber Sie müssen tief Graben.

Der Eintrittspreis beträgt $ 41.100 vor on-roads für das Q2 Design und $47.900 plus kostet den Q2 Sport. Um wirklich die premium-kit Audi Käufer erwarten, können Sie zwischen $2k und $10k zu diesen Preisen für die Optionen-packs hinzufügen.

Unser voll beladener Test Q2 Sport würde mehr als $ 60k Kosten, um Weg zu fahren.

Komfort

KomfortTrotz der kleinen Abmessungen Q2-es ist 4,19 m lang, während Audi Q3 ist 4,38 m lang-die Kabine fühlt sich nicht eng.

Es ist lebensfähig transport für vier Erwachsene Dank anständiger Hinterkopf und Beinfreiheit, und es tickt auch die box für diejenigen mit Jungen Familien als drei Kinder über die Rückbank gehen kann.  

Coole singletons, junge Paare oder leere Nester werden zweifellos den Großteil der Q2-Käufer ausmachen, angezogen von Audis beständiger innenbrillanz. 

Ledersitze sind serienmäßig, es gibt eine Breite Mittelkonsole Gehäuse Ihrer zwei-Zonen-auto – Klimaanlage und einem sieben-Zoll-monitor gut an der Oberseite des Armaturenbretts positioniert. 

Es ist ein erhabener Ort zum sitzen. Eine klobige Lederlenkrad, geformt Schalthebel und eine wahre Qualität fühlen, um Tasten, Schalter und Steuereinheit Drehknopf erinnern, wo Ihr Geld geht.

Graben Sie ein bisschen tiefer und Sie bekommen das wirklich Besondere Zeug. Audi virtual cockpit-ein digitales Kombiinstrument mit 12,3-Zoll-Farbdisplay hinter dem lenkrad-ist ein muss für $ 2500 als Teil eines guten Preis Technik pack.

Sie können Ihre Lederqualität auf Milano oder Nappa steigern, während Ihre dash inlays in funky Farben aufgepeppt werden können oder, und es ist wirklich ziemlich wunderbar, mit LEDs für eine Auswahl von 10 verschiedenen Farbtönen beleuchtet.

Unterwegs

Es mag wie kein anderer Audi Aussehen, aber zum Glück gibt es immer noch die erwartete gesamtfahrqualität. 

Die Q2 hat eine Recht Feste Fahrt, ist aber nie unangenehm, und ist am besten auf Straßen, Autobahnen und gute Oberflächen. 

Es absorbiert die Klumpen ganz gut auf holpriger Sachen, und der quattro-Sport-Modell erwies sich als trittsicher und smart auf einer unversiegelten Teststrecke. Sie werden nicht in der Lage sein, Berge mit seiner niedrigen Bodenfreiheit (147mm) zu besteigen, aber es wird die Dinge sauber und sicher für grundlegende off-roading halten. 

Weder Benzin noch diesel hat die oomph, um den Q2 mit einer schnellen Geschwindigkeit zu schieben, und das chassis ist so gut, dass es mehr Leistung verarbeiten könnte.

Die Q2 ist ausgewogen, Ecken mit Vertrauen und fühlt sich geschmeidig und Agil mit leichtem Lichtlenkung. Es ist eine lustige Fahrt, die eine sportliche Freude mit ein bisschen besser Gasannahme und etwas mehr Leistung vom Fass sein könnte.  

Als Stadt-oder Autobahnkreuzer-eine typische Domäne Q2-es ist eine Qualität, cossetting Begleiter.

Was bekommen Sie?

Was bekommen Sie?Spezifikation ist gut, wenn nicht schrecklich großzügig, aber zumindest Audi gibt Ihnen die Wahl, wo Sie möchten, um etwas mehr Geld fallen. Abbildung auf die Ausgaben ein paar zusätzliche tausend, um die leckereien, die Sie wirklich wollen. 

Auf dem Benzin Q2 Design enthalten ist eine kontrastierende Hochglanzlackierung, Ledersitze, 17-Zoll-Legierungen, MMI navigation, Apple CarPlay und Android Auto, zwei-Zonen-Klimaanlage, autonome Notbremsung, Tempomat, Einparkhilfe und Rückfahrkamera. 

Der diesel Q2 Sport fügt einen Allradantrieb, Ganzkörper-Lackierung, 18-Zoll-Legierungen, elektrische Heckklappe, Sportsitze und Spurwechselassistent.

Wenn Sie die gleichen von adaptive cruise control, elektrisch beheizte Sitze, push button start, head-up-display, metallic-Lack oder eine vollere suite von aktiven Sicherheitssystemen wollen die Rechnung wird bald Hochfahren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here